Startseite
    jetzt rede ich
    Kurzpoem
    mein Buch
    pray and trust
  Über...
  Archiv
  Kontakt

http://myblog.de/svenjat

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Freiheit

Freiheit sollte nicht eingrenzen, oder? wieso tut sie es dann dauernd? Wenn ich ehrlich meine Meinung sage, stoße ich damit auf gegenwehr. Dabei greife ich nichts und niemanden an. In einer Freundschaft sollte man ehrlich sein. Ehrlich sein können. Und hat man einmal ausgesprochen, was man denkt, wird gleich an der Freundschaft gezweifelt? Falsche Einstellung! Ich bin frei in meinem Denken. Und das möchte ich nicht aufgeben, um einen Frieden aufrecht zu erhalten, den es so nicht geben kann. Es gibt Freiheitskämpfer, die über Leichen gehen. ich tu das nicht! Ich kämpfe für mein Recht, frei zu sein in meinem Handeln und Wirken, in meinem Denken und Reden! Das sind meine Waffen. Und die gebrauche ich. Und vielleicht sehen die Menschen irgendwann ein, dass man damit, auf diese Weise seine Freiheit aufrecht erhalten kann. Und meine Freiheit nicht heißen muss, dass ich andere damit eingrenze!
22.8.11 15:21
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung